Balduin, mein kleiner Hund

 

Balduin, der kleine Hund wird toleriert, so wie er ist: Dick und rund, nichts als Unsinn im Kopf, aber so richtig zum lieb haben.

 

Startseite   Eigene Lieder  Kinderlieder-Homepage

 

 

 1) Mein Hündchen das heißt Balduin. Ich liebe es so sehr.

Es hat ein blütenweisses Fell, so kusch'lig wie mein Bär.

Es springt herum und freut sich sehr, wenn ich nach Hause komm,

denn in den Taschen habe ich fast immer nen Bonbon.

 

Der Balduin mag furchtbar gern was Süßes nebenbei:

Bonbons und Lutscher, Kaugummis und Haferflockenbrei.

Pralinen nascht er dann und wann, und Mutter ist empört

weil diese süße Schachtel ja der Mutti nur gehört.

 

 

R) So ist der Balduin, mein kleiner Hund.

Langsam wird er dick und rund.

Alle Leute sagen: "Wie ein kleiner Ball sieht der aus!"

Doch ich liebe meinen Balduin,

den kleinen, dicken Balduin;

und Balduin zieht nie mehr bei mir aus.