Draußen auf den Straßen

 

Nur Straßen voll mit Autos und nirgends ein Spielplatz, auf dem man sich austoben kann. Vielleicht nutzt da ein Hilferuf an den Bürgermeister...?

 

1 ) Draußen auf den Straßen

wo die Autos rasen,

da kann ich nicht spielen geh’n

weil sie mich vielleicht nicht seh'n.

Dann werd' ich überfahr’n.

Das ist der helle Wahn!

 

Lieber Bürgermeister, das ist doch Scheibenkleister,

denn im Zimmer oben dürfen wir nicht toben.

Wir wollen einen Spielplatz nun!

Ach bitte! Könnten sie was tun?

Startseite   Eigene Lieder  Kinderlieder-Homepage