Was flattert da am Fenster?

 

Jetzt wird es gruselig ! Doch zum Glück entpuppen sich die vermeintlichen Geister als Bettlaken, die im Nachtwind flattern. Und es wächst die beruhigende Erkenntnis, dass es keine Gespenster gibt.

 

Startseite   Eigene Lieder  Kinderlieder-Homepage

 

 

R ) Was flattert da am Fenster? Ich glaub das sind Gespenster.

Genau um Mitternacht bin ich davon erwacht.

"Schuhu - schuhu". Ich mach die Augen zu

dann seh ich sie nicht mehr,

und schlafe wie ein Bär.

 

1 ) Es flattert da ein weißes Tuch.

Ich kenne das aus meinem Buch.

Da steht's genau beschrieben,

wie es Gespenster trieben.